Tonisbox - Oberliga West

Tonisbox - Das Oberliga West Tippspiel für die Saison 2011 / 2012






 

NEWS-TICKER

Der 29. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga geht heute und morgen über die Bühne. Primus Adler Mannheim ist bei den Kölner Haien gefordert, die Verfolger DEG, Augsburg und Meister München spielen am Mittwoch. [weiter...]

Thomas Greiss hat die New York Islanders mit 30 Paraden zu einem Auswärtssieg in der NHL geführt. Die New Yorker konnten sich am Montag (Ortszeit) mit 4:1 (1:0, 2:1, 1:0) bei den bislang so offensivstarken Colorado Avalanche durchsetzen. [weiter...]

Der zweimalige Stanley-Cup-Sieger Philadelphia Flyers hat nach dem Sturz auf den letzten Platz der Eastern Conference Trainer Dave Hakstol entlassen. Interimsmäßig wird Scott Gordon, bisher Trainer des Flyer-Farmtems in der American Hockey League (AHL), die Mannschaft als Head Coach führen. [weiter...]

Was für ein bayerisches Derby in der Deutschen Eishockey Liga: Meister München verliert 21 Sekunden vor Schluss in Augsburg. Der Titelverteidiger hat vorerst auch den Anschluss an Spitzenreiter Mannheim verloren. [weiter...]

Die deutsche Eishockey-U20-Nationalmannschaft hat den Aufstieg in die A-Gruppe der Weltmeisterschaft perfekt gemacht. Das Team des scheidenden Bundestrainers Christian Künast gewann am Samstag das abschließende Gruppenspiel gegen Frankreich mit 6:1 und gewann damit ungeschlagen das B-WM-Turnier in Füssen. [weiter...]

Der DEB reagiert mit veränderten Strukturen auf den Abgang von Bundestrainer Sturm. Nachfolger soll ein noch recht Unerfahrener werden: der Finne Söderholm. Um dem Nationalteam wieder ein "Gesicht" zu geben, ist der Einstieg von Ex-NHL-Star Ehrhoff wahrscheinlich. [weiter...]

Das war noch keinem deutschen Verein gelungen: Red Bull München steht unter den letzten vier Teams der Champions Hockey League und macht Werbung für das deutsche Eishockey. Im Halbfinale kommt es nun zu einem brisanten Konzern-Duell zwischen Red Bull und Red Bull. [weiter...]

Die Colorado Avalanche und die Edmonton Oilers brannten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Offensivfeuerwerk ab: Beim 6:4 für die Kanadier punktete der Deutsche Leon Draisaitl dreifach, während Landsmann Philipp Grubauer nach seiner Einwechslung drei Gegentreffer schlucken musste. [weiter...]

Der EHC Red Bull München hat als erste deutsche Mannschaft überhaupt das Halbfinale in der Champions Hockey League. Nach dem 2:1 im Hinspiel lieferte sich der deutsche Meister beim 5:5 nach Verlängerung eine hochdramatische Partie mit mehreren Führungswechseln. [weiter...]

Der frühere Eishockey-Nationalspieler Thomas Greilinger verlässt den ERC Ingolstadt nach dem Saisonende und kehrt zu seinem Heimatverein Deggendorfer SC zurück. [weiter...]

Bei Eishockey-Weltmeisterschaften wird es - anders als noch im Endspiel 2018 - künftig im Finale keine Entscheidung im Penaltyschießen mehr geben. Diese Regeländerung beschloss der Weltverband IIHF am Donnerstag auf einer Sitzung in Zürich beschlossen. [weiter...]

Die San Jose Sharks sind wieder zu Hause angekommen und haben gegen die Carolina Hurricanes eine passende Antwort auf einen zuvor schlechten Roadtrip gegeben. Die Anaheim Ducks stürzten die Chicago Blackhawks noch tiefer in die Krise. Die Edmonton Oilers holten bei den St. Louis Blues einen Zwei-Tore-Rückstand auf und jubelten am Ende im Shootout. [weiter...]

Die Kaderplanungen für die DEL-Saison 2018/19 liefen auf Hochtouren. Vor allem die etatmäßigen Außenseiter zeigten sich wechselfreudig, aber auch bei Serienmeister München oder in Nürnberg gab es einen Umbruch. Die Kader im Überblick... [weiter...]

Der ERC Ingolstadt hat am Mittwoch den kanadischen Stürmer Brandon Mashinter verpflichtet. Der 30-Jährige unterschrieb beim oberbayerischen Verein einen Vertrag bis zum Saisonende. [weiter...]

Pittsburghs Stürmer Patric Hörnqvist gelang ein lupenreiner Hattrick binnen 167 Sekunden. Der Penguins-Stürmer avancierte damit zum Matchwinner gegen Colorado Avalanche. Ein denkbar später Treffer entschied das Top-Spiel zwischen den Buffalo Sabres und den Toronto Maple Leafs: 2,7 Sekunden vor dem Ende der Overtime traf Superstar Auston Matthews. Für das deutsche Gespann Thomas Greiss und Tom Kühnhackl gab es keine Punkte. [weiter...]

Seattle erhält ab der Saison 2021/22 ein neues Team in der NHL. Commissioner Gary Bettman gab am Dienstag bekannt, dass sich die Klub-Besitzer der NHL einstimmig für eine 32. Franchise entschieden haben. [weiter...]

Der frühere Top-Verteidiger Christian Ehrhoff hat bekräftigt, für eine Rolle im Neuaufbau des deutschen Eishockeys zur Verfügung zu stehen und sieht sich in der Verantwortung. [weiter...]

Während sich Nicklas Bäckström weiterhin in Topform präsentiert und mit drei Treffern zum Matchwinner der Washington Capitals avancierte, mussten die Los Angeles Kings mit Ex-Bundestrainer Marco Sturm als Co-Trainer die zweite Niederlage binnen 24 Stunden hinnehmen. [weiter...]

Gemischte Gefühle gab es am Freitagabend (Ortszeit) für die deutschen Profis in der NHL. Leon Draisaitl und die Oilers mussten sich in Anaheim in der Overtime geschlagen geben, Dominik Kahun verlor mit Chicago in Tampa. Dagegen konnten die Goalies jubeln: Thomas Greiss siegte mit den Islanders im New Yorker Stadtduell bei den Devils, und bei Colorado zeigte sich Philipp Grubauer in Arizona von seiner besten Seite. [weiter...]

Am Morgen vor dem Spiel bei den San Jose Sharks feuerten die Edmonton Oilers ihren Trainer Todd McLellan. Ken Hitchcock übernahm und feierte am Dienstagabend mit einem 4:3-Auswärtssieg n.V. einen gelungenen Einstand. Vor allem dank seiner Superstars Connor McDavid und Leon Draisaitl, die wieder zusammen in einer Reihe stürmten und es jeweils auf drei Scorerpunkte brachten. Der Deutsche erzielte gar den Siegtreffer in der Overtime. [weiter...]