Tonisbox - Oberliga West

Tonisbox - Das Oberliga West Tippspiel für die Saison 2010 / 2011






 

NEWS-TICKER

Einmal begegneten sich Köln und Düsseldorf in der laufenden Saison in der Deutschen Eishockey Liga, mit dem besseren Ende für die DEG. Können die Düsseldorfer, die zehn Punkte mehr auf dem Konto haben als der Erzrivale, auch im zweiten Duell bestehen? Meister München hofft nach der Pleite gegen Schwenningen auf Wiedergutmachung gegen Straubing. Vor einer hohen Hürde steht Spitzenreiter Mannheim: Gelingt in Ingolstadt der zehnte Sieg in Serie? [weiter...]

Fünf Auswärtssiege gab es in der NHL am Freitagabend. Dabei feierte der ehemalige deutsche Bundestrainer Marco Sturm mit den Los Angeles Kings seinen ersten Sieg. In seinem zweiten Spiel als Assistenztrainer der Kalifornier besiegte das Team die Chicago Blackhawks mit 2:1 (0:0, 1:0, 0:1, 1:0) nach Penaltyschießen und damit hatte auch Dominik Kahun das Nachsehen. Genau wie Philipp Grubauer. [weiter...]

Eishockey-Nationalspieler Björn Krupp wechselt zur kommenden Saison von den Grizzlys Wolfsburg zu den Adler Mannheim. [weiter...]

Am Donnerstag sorgte Schwenningen zum Auftakt des 18. Spieltags in der DEL mit dem 4:3 OT gegen Meister München für eine Überraschung. Die verpasste Köln am Freitag in Mannheim. Die Adler schlugen auch die Haie und setzen sich von München ab. Die 18. Runde hatte nur Heimsiege zu bieten. [weiter...]

Zum Auftakt des 18. Spieltags kam es in Schwenningen gleich zu zwei Debüts: Bei Schlusslicht Wild Wings stand im Spiel gegen München erstmals in der DEL der neue britische Coach Paul Thompson hinter der Bande. Zudem trat der derzeit verletzungsgeplagte Meister erstmals mit Neuzugang Yasin Ehliz an. Am Ende jubelte der Außenseiter, die Wild Wings gewannen 4:3 in der Overtime. [weiter...]

Die Chicago Blackhawks können noch gewinnen! Gegen die St. Louis Blues stoppten die Hawks dank eines starken Torwarts sowie einer Menge Glück den freien Fall. Einen Befreiungsschlag landeten die Vegas Golden Knights, die sich mit einem Kantersieg gegen die Anaheim Ducks den Frust von der Seele ballerten. Bei den Colorado Avalanche war erneut Verlass auf die beste Sturmreihe der Liga, die den Boston Bruins das Fürchten lehrte. Die Winnipig Jets bezwangen die Washington Capitals - allerdings nicht ohne eine kuriose Randnotiz. [weiter...]

Der Deutschland Cup 2018 ist Geschichte, die DEL steht nach der Länderspielpause mit dem 18. Spieltag schon wieder in den Startlöchern. Doch bevor Meister München in Schwenningen am Donnerstag die Runde eröffnet, traf Köln in einem Nachholspiel des 15. Spieltags auf die Augsburger Panther. Mit 6:1 siegten die Haie dabei deutlich - allerdings im dritten Saisonduell erstmals. [weiter...]

Auch zum Abschied als Bundestrainer hat Marco Sturm mit dem Eishockey-Nationalteam gegen Olympiasieger Russland nicht gewinnen können. Mit 3:4 (0:1, 3:1, 0:1, 0:1) nach Verlängerung unterlag die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) wie vor 256 Tagen beim dramatisch verlorenen Finale von Pyeongchang auch die Neuauflage beim Deutschland Cup in Krefeld. [weiter...]

Nach dem Deutschland-Cup an diesem Wochenende wird Bundestrainer Marco Sturm sein Amt niederlegen und sein Engagement als Co-Trainer beim NHL-Klub Los Angeles Kings starten. Der 40-jährige Dingolfinger hinterlässt beim Deutschen Eishockey-Bund eine klaffende Lücke. Als Nachfolger für den scheidenden Bundestrainer fasst DEB-Chef Franz Reindl eine deutschsprachige Lösung ins Auge - will aber kein Risiko gehen. [weiter...]

Ende letzter Woche hatte sich ein Abschied von Yasin Ehliz aus Nordamerika angedeutet. Der deutsche Nationalspieler kam beim NHL-Klub Calgary Flames gar nicht und beim AHL-Farm-Team Stockton Heat nur spärlich zum Einsatz. Nun kehrt der 25-jährige Stürmer in die DEL zurück. Allerdings nicht nach Nürnberg, von wo aus Ehliz sein kurzes Abenteuer im Ausland gestartet hatte, sondern nach München. [weiter...]

Der EHC Red Bull München hat das Achtelfinal-Hinspiel der Champions Hockey League (CHL) gegen den EV Zug daheim mit 2:3 (0:1, 2:1, 0:1) verloren. Der deutsche Eishockey-Meister benötigt damit im Rückspiel in zwei Wochen in der Schweiz einen Auswärtssieg, um noch in die Runde der besten acht Teams dieses internationalen Wettbewerbs aufzusteigen. [weiter...]

Der deutsche Nationalspieler Dominik Kahun muss sich bei den Chicago Blackhawks auf eine neue Ansprache einstellen: Wie der NHL-Klub am Dienstag bekannt gab, wurde Joel Quenneville freigestellt. Ein Nachfolger ist bereits gefunden. [weiter...]

Der Deutsche Eishockey-Bund will sich mit der Suche nach einem Nachfolger für Bundestrainer Sturm Zeit lassen. Der Abgang des 40-Jährigen in die NHL kommt zum jetzigen Zeitpunkt für den DEB unerwartet. [weiter...]

Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm verlässt den Deutschen Eishockey-Bund und übernimmt den Posten des Assistenztrainers bei den Los Angeles Kings in der nordamerikanischen Profiliga NHL. Die Kalifornier gaben die Verpflichtung des 40-jährigen Bayern am Sonntag bekannt. [weiter...]

Der deutsche Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL einen Heimsieg gefeiert. Die Kanadier setzten sich am Donnerstag (Ortszeit) mit 4:0 (0:0, 2:0, 2:0) gegen die Chicago Blackhawks durch. Nationaltorhüter Thomas Greiss glänzte beim knappen Sieg der New York Isländers. Rekordmeister Montreal Canadiens hat mit zwei Toren in zwei Sekunden für einen NHL-Rekord gesorgt. [weiter...]

Eishockey-Weltverbandschef René Fasel wird 2020 nicht mehr für eine Wiederwahl auf den Vorsitz der Internationalen Eishockey-Föderation IIHF zur Verfügung stehen. Dies bestätigte der Schweizer der russischen Nachrichtenagentur TASS. [weiter...]

Die Kaderplanungen für die DEL-Saison 2018/19 liefen auf Hochtouren. Vor allem die etatmäßigen Außenseiter zeigten sich wechselfreudig, aber auch bei Serienmeister München oder in Nürnberg gab es einen Umbruch. Die Kader im Überblick... [weiter...]

Eishockey-Stürmer Marcel Goc von den Adler Mannheim fällt wegen einer Verletzung erneut lange aus. Bei seinem Comeback am Sonntag im Heimspiel der Deutschen Eishockey Liga gegen die Straubing Tigers (6:1) habe sich der Olympia-Silbermedaillengewinner von Pyeonchang einen Patellabruch zugezogen, teilte der siebenmalige deutsche Meister am Dienstag mit. [weiter...]

Die großen Hoffnungen der Schwenninger Wild Wings mit Trainer Pat Cortina haben sich nicht erfüllt. Nach dem sportlichen Aufschwung in der vergangenen Saison der Deutschen Eishockey Liga folgte die Talfahrt mit nur zwei Siegen und sieben Punkten aus bisher 14 Saisonspielen - und nun die Trennung vom früheren Bundestrainer. [weiter...]

Anfang Juni 2018 schrieb Philipp Grubauer Eishockey-Geschichte: Mit den Washington Capitals gewann der 26-jährige Rosenheimer den Stanley Cup. Der Torwart ist erst der vierte Deutsche, dem dieses Kunststück gelang. Er trat damit in die Fußstapfen von Uwe Krupp (1996, 2002), Dennis Seidenberg (2011) und Tom Kühnhackl (2016, 2017). Mit dem kicker sprach Grubauer über den Weg zum Titel, den Wechsel zu den Colorado Avalanche und die Zeit mit dem Stanley Cup. [weiter...]