Tonisbox - DEL

Tonisbox - Das DEL Tippspiel für die Saison 2010 / 2011






 

NEWS-TICKER

Am 48. Spieltag der DEL empfängt der Tabellenführer aus Mannheim die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven. Parallel gastiert München bei den Krefeld Pinguinen. Schaffen es die Münchener mit einem Sieg näher an die Tabellenspitze zu rücken? [weiter...]

2018 gewann das Eishockey-Nationalteam bei Olympia sensationell Silber. Wo steht das deutsche Eishockey ein Jahr später? Eine Bestandsaufnahme. [weiter...]

Dominik Kahun und die Chicago Blackhawks haben im Kampf um die Play-off-Plätze in der NHL einen wichtigen Sieg gefeiert - und was für einen. Gleich 15 Mal ging das Horn an, 5:4 stand es nach dem ersten Drittel. [weiter...]

Die Straubing Tigers haben die Verträge mit sieben weiteren Eishockey-Profis verlängert. Wie der Klub aus der DEL am Montag mitteil, spielen Sebastian Vogl, Stephan Daschner, Benedikt Schopper, Maximilian Renner, Maximilian Gläßl, Marcel Brandt und Angreifer Vladislav Filin auch in der Saison 2019/2020 für die Niederbayern. [weiter...]

Torreiche Partien gingen in der Nacht in der NHL über die Bühne: Herausstechen konnten einmal mehr die St. Louis Blues, die auch dank Rookie Jordan Binnington den dritten Shutout in Folge feierten. Philadelphia konnte sich ebenfalls auf seinen jungen Goalie verlassen. [weiter...]

Die Adler Mannheim müssen sich bei ihrer Rekordjagd noch etwas gedulden. Am Sonntag unterlag der Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL) überraschend bei den Grizzlys Wolfsburg mit 3:5 (2:1, 0:2, 1:2). [weiter...]

NHL-Senkrechtstarter Dominik Kahun will bei der Eishockey-WM im Mai für Deutschland spielen, sollten seine Chicago Blackhawks die Play-offs in der nordamerikanischen Profiliga verpassen. [weiter...]

Die Kaderplanungen für die DEL-Saison 2018/19 liefen auf Hochtouren. Vor allem die etatmäßigen Außenseiter zeigten sich wechselfreudig, aber auch bei Serienmeister München oder in Nürnberg gab es einen Umbruch. Die Kader im Überblick... [weiter...]

Die Augsburger Panther haben für die bevorstehenden DEL-Play-offs den kanadischen Stürmer Jamie Arniel verpflichtet. Der 29-Jährige kommt aus Österreich vom dortigen Tabellenzweiten Vienna Capitals zu den bayerischen Schwaben. Arniel spielte bereits 2012/13 in DEL, damals für die Eisbären Berlin. "Uns war wichtig, unserem Kader in der heißen Phase der Saison nochmals Tiefe zu verleihen", kommentiert Trainer Mike Stewart die Personalie. [weiter...]

Das NHL-Team des deutschen Eishockey-Nationalspielers Korbinian Holzer, die Anaheim Ducks, hat sich nach sieben Niederlagen in Serie von Chefcoach Randy Carlyle getrennt. [weiter...]

Der frühere NHL-Topverteidiger Christian Ehrhoff wird vorerst nicht beim Neuanfang des deutschen Eishockeys eingebunden. "Er hat signalisiert, dass es jetzt noch nicht der richtige Zeitpunkt ist", sagte der Sportdirektor des Deutschen Eishockey-Bunds, Stefan Schaidnagel, der Deutschen Presse-Agentur. "Man bleibt trotzdem in Kontakt. Was dann in der Zukunft kommt, wird man gemeinsam erörtern." [weiter...]

Der neue Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm hat im zweiten Länderspiel mit dem Olympia-Perspektivteam die erste Niederlage hinnehmen müssen. Einen Tag nach dem erfolgreichen Debüt des Nachfolgers von Marco Sturm unterlag die deutsche U-25-Auswahl der Schweiz 2:5 (1:0, 0:3, 1:2). [weiter...]

Die Eisbären Berlin haben am Mittwoch und damit knapp zehn Tage vor Ende der Transferphase in der DEL am 15. Februar einen Neuzugang präsentiert. Der US-Amerikaner Austin Ortega unterschrieb in der Hauptstadt einen Vertrag bis zum Saisonende. [weiter...]

Die Toronto Maple Leafs gaben am Dienstag eine richtungsweisende Personalentscheidung für die Zukunft bekannt. So verlängerte Starstürmer Auston Matthews seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag in der kanadischen Metropole um fünf weitere Jahre. [weiter...]

Toni Söderholm hat ein erfolgreiches Debüt als Eishockey-Bundestrainer gefeiert. Das Olympia-Perspektivteam für die Winterspiele 2022 in Peking führte der Nachfolger von Marco Sturm zu einem überzeugenden 4:2 gegen die Schweiz. [weiter...]

Zum dritten Mal in fünf Jahren heißt der CHL-Gewinner Frölunda Indians. Im Finale gewann der Klub aus Göteborg gegen den deutschen Serienmeister EHC Red Bull München mit 3:1. Die Mannschaft von Don Jackson verkaufte sich indes teuer und schoss insgesamt öfter auf das gegnerische Tor als die Schweden. [weiter...]

Korbinian Holzer hatte sich sein Comeback in der NHL nach überstandener Handgelenksverletzung sicherlich anders vorgestellt: Mit den Anaheim Ducks bezog er am Samstagabend in Winnipeg gehörig Prügel. Im Aufwärtstrend ist Chicago um Nationalstürmer Dominik Kahun, das zum vierten Mal hintereinander als Sieger das Eis verließ. [weiter...]

Der ERC Ingolstadt hat den Vertrag mit seinem Kapitän Dustin Friesen um ein Jahr bis 2020 verlängert. Der 35-jährige Verteidiger läuft seit 2014 für die Panther auf und freut sich auf eine weitere Saison auf der Schanz: "Sportlich wie privat bin ich in Ingolstadt glücklich." [weiter...]

Die Thomas Sabo Ice Tigers haben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Stürmer Chad Bassen um ein weiteres Jahr bis 2020 verlängert. [weiter...]

Die Augsburger Panther haben am Mittwoch die Vertragsverlängerung von gleich neun Spielern bekanntgegeben. Mit einem Torwart, zwei Verteidigern und sechs Stürmern einigte sich der AEV auf eine weitere Zusammenarbeit über die aktuelle Saison hinaus. [weiter...]